Arbeitsplätze

    Ein sauberes und gesundes Raumklima ist die Voraussetzung für ein gutes Arbeitsumfeld.

    Das Raumklima ist für das Arbeitsumfeld insgesamt von wesentlicher Bedeutung. Menschen verbringen durchschnittlich etwa vierzig Stunden pro Woche an ihrem Arbeitsplatz. In Gebäuden, in denen sich viele Menschen gemeinsam aufhalten, werden höhere Anforderungen an Lösungen gestellt, die die Luftqualität regulieren. Die Arbeitgeber sind dafür verantwortlich, ein optimales Arbeitsumfeld sicherzustellen.

    Angenehme Luftqualität an Ihrem Arbeitsplatz

    Wood’s unterstützt Sie mit dem richtigen Know-how, den richtigen Produkten und Lösungen. So können Sie eine Luftqualität erzielen, in der Sie sich in Ihrem Arbeitsumfeld rundum wohlfühlen. Frohes Schaffen in einem sauberen und gesunden Raumklima!

    Wie erleben Sie das Raumklima in Ihrem Zuhause

    Machen Sie gleich heute unseren Luftqualitätstest und erhalten Sie Hinweise, wie Sie für bessere Luft sorgen können!

    Produkte von Wood’s, die sich für Arbeitsplätze & Büros eignen

    Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

    Hier teilen wir Know-how und Tipps, wie Sie an Ihrem Arbeitsplatz das beste Raumklima erreichen können.

    Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihr
    Raumklima verbessern können?

    Lesen Sie unsere informativen Artikel

    Raumklima
    Article img

    Sauberere Luft für ein sicheres Raumklima

    Entdecken Sie unser umfassendes Sortiment an Luftreinigern, Luftqualitätsmessgeräten, Ozongeneratoren, Luftentfeuchtern und Kühlung für Unternehmen und Industrieanlagen. Hier mehr erfahren.

    Raumklima
    Article img

    Pollensaison? Halten Sie die Allergene durch saubere Raumluft in Schach

    Sorgen Sie in dieser Pollensaison optimal für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden: mit sauberer Raumluft. Hier mehr erfahren.

    Raumklima
    Article img

    Mikropartikel beeinträchtigen unsere Gesundheit und die Umwelt

    Mikropartikel beeinträchtigen sowohl unsere Gesundheit als auch die Umwelt. 80 % der Erde sind heute von Feinstaubbelastungen betroffen, die über den von der WHO empfohlenen Grenzwerten liegen. Hier mehr erfahren.